Werden Sie Pate eines Kinosessels!

2016 wird unser Kino umziehen. Drei Säle in ehemaligen Bierkellern des Bürgerbräugeländes mit über 300 Plätzen warten auf viele interessante Filme und auf Sie!

So können Sie uns unterstützen: Sie spenden 250 € für einen Kinosessel und Ihr Name wird auf dem Sessel angebracht. Selbstverständlich sind auch mehrere Sessel möglich.

Hier geht es zur Online-Sesselpatenschaft.

September

Liebe Freunde des Programmkinos, wegen des großen Interesses gibt es im September nochmals acht Vorstellungen von Maren Ades großartigem „Toni Erdmann“. Am 6.9. begrüßen wir mit Vilas Rodizio wieder mal einen guten Bekannten und seinen Film „Auf der Suche nach dem alten Tibet“. In Kooperation mit dem Krisendienst Würzburg zeigen wir am 10.9., dem Welttag der Suizid Prävention, „Im Winter ein Jahr“. Die Vorstellung „Bikes vs. Cars“ am 19.9. findet in Zusammenarbeit mit der Mobilitätstation Würzburg statt und am 26.9. zeigen wir in Kooperation mit der Kinderhilfsorganisation Plan International Deutschland „Girl Rising“. In der Queer Night am 2.9. können Sie eine Preview von „Absolutely Fabulous „sehen und unser Hörfilm des Monats am 28.9. ist in diesem Monat die überaus gelungene Neuverfilmung von „Heidi“. Aufmerksam machen möchten wie Sie noch auf zwei schon vor einiger Zeit gestartete Dokumentarfilme, die wir aus technischen Gründen erst jetzt, jeweils in zwei Vorstellungen, zeigen: „Athos“ über die abgeschiedene Mönchsrepublik in Griechenland und „Peggy Guggenheim – Ein Leben für die Kunst“. Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

Heidrun Podszus

Kinderprogramm

Unser Kinderprogramm läuft jeweils am Samstag und Sonntag Nachmittag. Informationen zu den Filmen entnehmen Sie bitte dem Programm.