Dezember

Liebe Freunde des Programmkinos,

gelegentlich sind die Vorweihnachtswochen anstrengend und man hat weniger Zeit für kulturelle Veranstaltungen. Dennoch möchten wir Sie auf zwei Sondervorstellungen aufmerksam machen: Am 10.12. zeigen wir in Kooperation mit Amnesty International, der AV Medienzentrale und anderen Partnern unter der Überschrift „Abend der Menschenrechte“ ein Kurzfilmprogramm des Deutschen Menschenrechts –Filmpreises mit anschließendem Gespräch.
Und am 12.12. stellt der Regisseur Douglas Wolfsperger seinen Film WIEDERSEHEN MIT BRUNDIBAR vor. Die Jugendtheatergruppe der Berliner Schaubühne hat die Kinderoper Brundibar, die im KZ Theresienstadt entstanden war, neu aufgeführt. Eine der Protagonistinnen des Films ist Greta Klingsberg, eine der wenigen Überlebenden der Originalbesetzung von „Brundibar“. Der Virtuelle Filmclub zeigt am 29.11. ELIZABETH von Shekhar Kapur und am 29.12. BAD SANTA von Terry Zwigoff, in der Queer Night am 5.12. gibt es VON MÄDCHEN UND PFERDEN von Monika Treut, und unser Hörfilm des Monats am 17.12. ist MONSIEUR CLAUDE UND SEINE TÖCHTER.
Im Dezember gibt es unser beliebtes Mitmachkino gleich zweimal: Selber Karten mit dem Kassencomputer verkaufen, die Vorführtechnik erkunden und vielleicht den Film auf der Bühne ansagen? Am 14.12. basteln wir außerdem Daumenkinos und am 28.12. wird, passend zu VAMPIRSCHWESTERN II, das Fledermausspiel gespielt.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit und
erholsame Feiertage.
Heidrun Podszus

Kinderprogramm

Unser Kinderprogramm läuft jeweils am Samstag und Sonntag Nachmittag. Informationen zu den Filmen entnehmen Sie bitte dem Programm.